Hawaii – Heiraten im Paradies (1/2): Vorbereitung und Bürokratie

"Hawaii, heiraten am Strand von Oahu"

Aloha Aku No, Aloha Mai No – I give my love to you, you give your love to me… Der weiche Sand zwischen den Zehen, der Wind weht durch die Haare und die Sonne scheint euch ins Gesicht. Der Klang des sanften Meeresrauschen wird einzig und allein durch das Tröten des Muschelhorns unterbrochen, das verkündet, dass ihr jetzt Mann und Frau seid… Stellt ihr euch so eure Traumhochzeit vor? Auf unserem Blog findet ihr alle wichtigen Infos, wie euer Traum vom Heiraten auf Hawaii zur Realität wird! Wir haben uns auf Hawaii das Ja-Wort gegeben und können euch sagen dieses Paradies eignet sich perfekt für eure Hochzeit und die anschließenden Flitterwochen. Egal ob zu zweit oder mit Familien und Freunden, auf Hawaii werden Hochzeitsträume wahr. 

In diesem Artikel widmen wir uns zunächst der Vorbereitung und der trockenen Bürokratie in den USA und Deutschland. Aber keine Sorge: Alle Infos wie ihr euren perfekten Tag gestalten könnt, haben wir euch in einem separaten Artikel zusammengefasst…

Heiraten auf Hawaii: Vorbereitung & Planung:

Wie organisieren wir eine Hochzeit am anderen Ende der Welt?

Keine Sorge, ihr müsst eure Hochzeit auf Hawaii nicht selbst organisieren und unzählige Firmen für Catering, Frisur, Location und Trauredner abtelefonieren. Es gibt Agenturen die sich darauf spezialisiert haben, euch am schönsten Tag eures Lebens zur Seite zu stehen und ihre Connections vor Ort nutzen um euch einen stressfreien Tag zu schenken. Dabei könnt ihr meist aus verschiedenen Paketen wählen. Von der privaten Strandhochzeit bis zu einem rauschenden Fest ist alles dabei.

Das Motto unserer Hochzeits-Agentur Weddings of Hawaii auf Oahu…
„No stress, just get dressed, and we will do the rest!“

Wie finden wir die richtige Agentur für unsere Heirat auf Hawaii?

Die Frage nach der Agentur steht und fällt mit der Insel eurer Wahl, die meisten Agenturen haben sich auf eine Insel spezialisiert. Wir haben uns für „Weddings of Hawaii“ auf Oahu entschieden und waren damit sehr zu frieden. Das Preisleistungsverhältnis war super und es hat alles sehr gut geklappt. Die Agentur hat ein riesiges Angebot und gutes Netzwerk auf Oahu, bietet aber auch einige wenige Leistungen auf den anderen Inseln an. So wie „Weddings of Hawaii“ hauptsächlich auf Oahu tätig ist gibt es aber auch zahlreiche Agenturen die auf den anderen Inseln tätig sind (z.B. „Simple Maui Wedding“).

Heiraten Hawaii: Traumhochzeit am Strand
"Hawaii, heiraten am Strand von Oahu"

Wie laufen die Planung und Organisation der Hochzeit ab?

Je nach dem wie umfangreich eure Hochzeit ist, desto aufwendiger bzw. simpler ist die Kommunikation und Abstimmung mit der Agentur. Bei einer kleinen intimen Hochzeit zu zweit ist alles total unkompliziert. Man wählt auf der Seite ein Paket aus und bucht dieses. Sollten noch Fragen oder besondere Wünsche bestehen steht euch die Agentur jeder Zeit per Mail oder Call zur Verfügung. 

Was kostet eine Hochzeit auf Hawaii?

Die Frage nach den Kosten hängt maßgeblich davon ab, wie ihr euch eure Hochzeit vorstellt. Wir würden sagen: Es ist auf jeden Fall viel günstiger als man denkt, zumindest sofern wir über eine kleine private Hochzeit reden. Nach oben hin sind natürlich absolut keine Grenzen gesetzt. Die meisten Agenturen bieten vorgefertigte Pakete in unterschiedlichen Preisklassen an. Unser „Gardenia Package“ bei Weddings of Hawaii inkl. Location Permit und Fotopaket kostet aktuell rund 1.100$. Das günstigste Hochzeitspaket startet bei rund 400$.

Heiraten Hawaii: Traumhochzeit am Strand
"Hawaii, heiraten am Strand von Oahu"

Welche Dokumente benötigen wir für die Heirat auf Hawaii?

Auf Hawaii zu heiraten ist denkbar unkompliziert, ihr benötigt lediglich euren Reisepass um die Marriage License zu erhalten. (Diese könnt ihr bequem online beantragen und vor der Trauung abholen.) Sollte einer von euch schon mal verheiratet gewesen sein, benötigt ihr darüber hinaus noch die Scheidungsurkunde bzw. den Totenschein des Verflossenen.

Wie lange müssen wir zum Heiraten auf Hawaii sein?

Wenn ihr aus Deutschland anreist, seid ihr vermutlich ohnehin mehrere Wochen auf Hawaii. Um eine entspannte Hochzeit zu erleben solltet ihr aber mindestens zwei Tage vor der Trauung auf der jeweiligen Inseln ankommen. Dann habt ihr genug Zeit um euch um alle Formalitäten (Marriage License) zu kümmern und euch zu akklimatisieren. Es ist theoretisch auch möglich am selben Tag anzureisen, dies ist jedoch sehr stressig und daher nicht empfehlenswert. 

Können wir auf Hawaii zu zweit heiraten oder benötigen wir Trauzeugen?

Hawaii eignet sich perfekt für alle die heimlich und alleine ohne viel Trubel heiraten wollen. In den USA ist das Konstrukt Trauzeuge weniger formell als in Deutschland. Auf Hawaii benötigt ihr niemanden der die Hochzeit „bezeugt“ und könnt somit auch nur zu zweit vor den Altar treten. Ihr könnt aber natürlich auch eure Familie und Freunde mitbringen.

Heiraten Hawaii: Traumhochzeit am Strand
"Hawaii, heiraten am Strand von Oahu"

Angekommen auf Hawaii: Die Letzten Formaliäten

Wie erhalten wir die Marriage License?

Wenn ihr eure Marriage License bereits online beantragt habt, müsst ihr nach eurer Ankunft auf Hawaii lediglich eure License abholen. Das Amt (Health Department) gibt es auf allen größeren hawaiianischen Inseln. Die Bearbeitungszeit beträgt bis zu 30 Tage, denkt also daran sie vorab online zu beantragen. Die Kosten betragen 65$. Dort werden nochmal eure Personalien gecheckt und ihr müsst die Richtigkeit eurer Angaben beschwören. Bei uns war es eigentlich total witzig weil wir gar nicht gecheckt haben, das wir jetzt wirklich auf die Bibel schwören sollen, also so wie man es aus dem Fernsehen kennt.

Müssen wir vor Ort noch mehr Zeit zur Vorbereitung einrechnen?


Mit der Marriage License in der Hand seid ihr eigentlich schon bereit zum Heiraten. Wenn ihr wollt könnt ihr euch vor Ort nochmal mit der Agentur treffen und die letzten Sachen abstimmen, dies ist aber kein Muss. Wenn ihr alles vorab geklärt habt und eine unkomplizierte Hochzeit plant, könnt ihr direkt in euren Urlaub starten.

Was ist wenn wir kein Englisch sprechen?

Es gibt immer Mittel und Wege im Ausland zu heiraten auch wenn man die Sprache nicht spricht. Es gibt Anbieter die sich darauf spezialisiert haben die Hochzeit in deutscher Sprache zu veranstalten. Diese begleiten euch auch zur Abholung der Marriage License und helfen euch bei den Formalitäten. Wenn ihr aber halbwegs Englisch sprecht ist dies an sich nicht nötig und ihr könnt euch den Aufpreis sparen. Die Agenturen sind auf ausländische Touristen eingestellt und dementsprechend rücksichtsvoll. Wir hatten weder bei der Zeremonie noch auf dem Amt Probleme mit der Kommunikation.

Heiraten Hawaii: Traumhochzeit am Strand
"Hawaii, heiraten am Strand von Oahu"

Der Tag der Tage: Jetzt wird geheiratet!

Bevor wir zum unangenehmen und schwierigsten Teil der Eheschließung im Ausland, nämlich der Bürokratie in Deutschland springen, kommt erst einmal der schönste Teil: Eure Hochzeit im Paradies! 
Dies ist ein Kapitel für sich und 
wir haben euch in einem separaten Artikel alle wichtigen Infos zusammengestellt, wie ihr euren perfekten Tag gestalten könnt. Schaut also unbedingt auf der Sonnenseite des Lebens vorbei und widmet euch den schönen Seiten der Planung bevor wir euch weiter mit Bürokratie langweilen!

Zu Hause in Deutschland: Wie geht nach der Hochzeit weiter?

Wird die Heirat auf Hawaii in Deutschland anerkannt?

Eure Eheschließung auf Hawaii wird auf jeden Fall in Deutschland und auf der ganzen Welt anerkannt. In Deutschland benötigt ihr dafür eine sogenannte Apostille, ein amtliches Schriftstück zur Beglaubigung eurer Ehe. Damit könnt ihr euch nach eurer Reise ins Eheregister eintragen lassen.

Wie erhalten wir die Apostille?

Am besten ihr beantragt eure Apostille direkt bei Abholung der Marriage License. Wenige Tage nach der Hochzeit könnt ihr dann die vorläufige Apostille online abrufen. Die offizielle und beglaubigte Urkunde erhaltet ihr innerhalb von 120 Tagen per Post. Es gibt jedoch auch Möglichkeiten die Papierausfertigung bereits persönlich in Hawaii in Empfang zu nehmen, sofern ihr mehrere Wochen dort seid, würden wir dies auf jeden Fall auch empfehlen!

Vier Monate sind eine lange Zeit. Bei Abholung der Marriage License gebt ihr schon eure beabsichtigten Ehenamen an. Mit Eintragung ins Eheregister steht dann auch die Namensänderung ins Haus. Dies war für uns in sofern problematisch, da wir in den vier Monaten Wartezeit bereits neue Flüge gebucht hatten, da wir bei Buchung Name und Passnummer registrieren mussten, konnten wir am Ende die Eintragung und Namensänderung erst nach der gebuchten Reise und somit viele Monate nach der eigentlichen Hochzeit durchführen.

Heiraten Hawaii: Traumhochzeit am Strand
"Hawaii, heiraten am Strand von Oahu"

Wo können wir die Apostille übersetzen lassen?

Für die Eintragung ins Eheregister benötigt ihr eine übersetzte und beglaubigte Kopie eurer Apostille. Auch wenn das Dokument eigentlich nur Name, Datum und Ort der Eheschließung dokumentiert und allgemein verständlich sein sollte, möchte die deutsche Bürokratie das gern so! Wenn ihr einen vereidigten Übersetzer zu Rate zieht, kann es ganz schön teuer werden. In vielen deutschen Großstädten gibt es jedoch Sprachschulen die beglaubigte Übersetzungen anfertigen und nur einen Bruchteil des Geldes kosten.

Wie funktioniert die Eintragung ins Eheregister?

Endlich ist es soweit: Ihr könnt eure Eheschließung in Deutschland offiziell machen! Dazu vereinbart ihr einen Termin beim zuständigen Bürgeramt und sprecht mit euren gesammelten Unterlagen vor. Viele, viele Fragen und verdutzte Blicke später seid ihr endlich auch für „Good old Germany“ Mann und Frau.
Last but not least folgt danach ggf. noch die Namensänderung  und Beantragung der neuen Ausweisdokumente.

Heiraten Hawaii: Traumhochzeit am Strand
"Hawaii, heiraten am Strand von Oahu"

Das könnte dir auch gefallen...

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Anastasia

    Hey, vielen Dank für die detaillierte Beschreibung. Wir planen aktuell auch unsere Strandhochzeit auf Oahu und haben uns ebenfalls für die „Wedding of Hawaii“ Agentur entschieden 🙂
    Könntet ihr vielleicht noch etwas detaillierter die ganze Sache mit den Apostillen beschreiben? Schritt für Schritt. Wäre echt super hilfreich!!! Vielen Dank im Voraus!

    1. pineappleroad

      Hallo Anastasia, wie schön das ist sicher aufregend wir freuen uns für euch mit. Bei uns ist ja schon etwas her und leider haben wir den Prozess auch nicht ganz richtig gemacht, dadurch hat es ewig gedauert bis wir die Unterlagen in Deutschland hatten. Im letzten Teil des Artikels haben wir versucht den Vorgang zu beschreiben soweit wir es noch wussten. Die Agentur hat meines Wissens aber auch ein FAQ auf ihrer Webseite bzw. könnt ihr sie auch alles fragen. Solltet ihr Probleme mit der Sprache haben bieten sie glaub ich auch an euch auf dem Amt zu unterstützen. Wir wünschen euch auf jeden Fall ganz viel Spaß auf Hawaii und einen unvergleichlichen Hochzeitstag. Schaut gern noch bei unseren anderen zahlreichen Hawaii Artikeln vorbei oder meldet euch bei weiteren Fragen. LG Janne

Schreibe einen Kommentar