Hawaii – Heiraten im Paradies (2/2): Gestaltet euren perfekten Hochzeitstag

"Hawaii, Traumhochzeit am Strand von Oahu"

No Keia La, No Keia Po, A Mau Loa – From this day, from this night, forever more… Hawaii, Sehnsuchtsziel und Flitterwochentraum! Aber was wäre wenn ihr nicht nur eure Flitterwochen im Paradies verbringen würdet, sondern eure Hochzeit auf Hawaii feiern würdet? Den Sand zwischen den Zehen spüren, während euch eine leichte Prise durchs Haar weht. Eure Hochzeitskappelle ist das sanfte Rauschen des Ozeans… Stellt ihr euch so eure Traumhochzeit vor? Dieser Traum kann schon bald zur Realität werden, wir selbst haben auf Hawaii geheiratet und auf unserem Blog zeigen wir euch, wie ihr euren perfekten Hochzeitstag gestalten könnt.

Dieser Artikel widmet sich den schönen Dingen im Leben und hilft euch bei der Planung eurer Hochzeit auf Hawaii. Aber keine Sorge: Solltet ihr noch Fragen zur Vorbereitung und Bürokratie in Deutschland haben, dazu haben wir euch alle wichtigen Infos in einem separaten Artikel zusammengestellt…

Hawaii Hochzeit am Strand
"Hawaii, Traumhochzeit am Strand von Oahu"

Die Qual der Wahl: GestalteT Euren Perfekten Hochzeitstag

Wie finden wir das perfekte Datum?

Wenn ihr eure Hochzeit auf Hawaii plant habt ihr sicherlich schon einen Zeitraum im Kopf. Vielleicht habt ihr auch ein besonderes Datum, wie z.B. euren Jahrestag an dem ihr unbedingt heiraten möchtet. Aber Achtung es kann sein, dass euer Termin nicht mehr verfügbar. Solltet ihr also ein bestimmtes Datum favorisieren, empfehlen wir euch frühzeitig an die Agentur heranzutreten und den Termin festzumachen!

An welchem Wochentag möchtet ihr heiraten?

Möchtet ihr an einem öffentlichen Ort, wie z.B. am Strand heiraten, solltet ihr unbedingt einen Tag unter der Woche wählen. Wir haben an einem Freitagvormittag geheiratet und hatten den ganzen Strand für uns allein. Am nächsten Morgen waren wir nochmal vor Ort und haben zahlreiche hawaiianische Familien beim Picknick am Strand vorgefunden. Wer also am schönsten Tag des Lebens nicht zur Hauptattraktion am Strand werden möchte, sollte das Wochenende meiden. 

Hawaii Hochzeit am Strand
"Hawaii, Traumhochzeit am Strand von Oahu"

Wie finden wir unsere Traumlocation?

Bei einer Hochzeit auf Hawaii denkt man natürlich als erste an eine Strandhochzeit. Hawaii hat jedoch so viel mehr zu bieten als Strände und so habt ihr auf den verschiedenen Inseln unzählige Locations zur Auswahl. Es gibt öffentliche Locations wie Strände, Aussichtspunkte oder an Wasserfällen aber auch private Anwesen, die sich vor allem für größere Gruppen eigenen. An allen öffentlichen Locations muss man ein „Permit“ für 50$ erwerben, die privaten Locations schlagen mit individuellen und weit höheren Gebühren zu buche.

Hochzeitslocations von Weddings of Hawaii auf Oahu
Hochzeitslocations von Weddings of Hawaii auf Maui, Kauai und Big Island

Wo finden wir das perfekte Hochzeitsauto?

Auch bei der Frage eines gebührenden Transportmittels unterstützt euch eure Agentur gern. Wer es luxuriös möchte kann einen Limousinen-Service buchen. Wenn ihr es jedoch unkompliziert mögt könnt ihr euch für euren Aufenthalt auch einfach ein cooles Mustang-Cabrio mieten. Diese sind auf Hawaii weit verbreitet und können über die gängigen Mietwagen-Anbieter gebucht werden.

Hawaii Hochzeit Ford Mustang Cabrio
"Hawaii, Ford Mustang Cabrio als Hochzeitsauto"

Müssen wir das Brautkleid im Flugzeug mitnehmen?

Wenn ihr von einer entspannten Strandhochzeit träumt, würden wir empfehlen auch das Outfit dementsprechend zu wählen (z.B. leichtes Sommerkleid). Dadurch erübrigt sich die Frage nach dem Transport des Brautkleides oder des Anzugs für den Bräutigam vielleicht schon. Wir haben unsere Sachen ganz normal im Koffer transportiert. Am besten ihr erkundigt euch bei der jeweiligen Fluggesellschaft wie der Transport von Brautkleidern gehandhabt wird. Mit etwas Glück springen mit dem Hochzeitsbonus sogar noch mehr Annehmlichkeiten für euch raus.

Unsere Hochzeitsfotografin hat uns erzählt das eine ihrer Bräute beim Fotoshooting fast ertrunken wäre. Sie wollte unbedingt Fotos im Wasser machen, dabei hat sich das opulente Kleid vollgesaugt und ein beachtliches Gewicht entwickelt. Der Bräutigam und Trauzeuge mussten sie mit aller Anstrengung aus dem Wasser ziehen. Ein solches Erlebnis möchte natürlich niemand an seinem Hochzeitstag haben. Deshalb solltet ihr darauf achten euer Outfit dem Anlass und der Location entsprechend zu wählen. Beachtet auch, dass ein weiße Brautkleid in den Tropen viel schneller dreckig wird (Sonnencremeflecken, Sand und Salzwasser).

Wer kümmert sich um das Styling?

Wie auch in Deutschland, kann man auf Hawaii Friseur und Make-up-Artist für Hochzeiten buchen. Die Agenturen vermitteln euch gerne die jeweiligen Ansprechpartner. Wenn ihr euch entscheidet selbst für Make-Up und Styling zu sorgen, solltet ihr unbedingt beachten, dass sich eure Haare und Haut bei der hohen Luftfeuchtigkeit unter umständen anders verhalten als zu Hause. Trotz großer Mühe mit dem Lockenstab, waren meine Haare nach wenigen Minuten so glatt wie nie in meinem Leben.

Hawaii Hochzeit am Strand
"Hawaii, Traumhochzeit am Strand"

Der Tag der Tage: Jetzt wird geheiratet!

Wie starten wir am besten in den Hochzeitstag?

Um entspannt in den Hochzeitstag zu starten, ist eine tolle Unterkunft natürlich die beste Voraussetzung. Wir selbst haben uns für unsere Hochzeit im luxuriösen Alohilani Resort Waikiki Beach* eingemietet und können das Hotel voll und ganz empfehlen.  Außerdem solltet ihr darauf achten, dass ihr den Termin für eure Hochzeit nicht zu früh am Tag wählt, so könnt ihr einen entspannten Morgen verbringen und ruhig in den Tag starten. 

Wer hält die Trauung ab und wann lernen wir die Person kennen?

Die Hochzeit auf Hawaii wird von einem sogenannten „Officiant“ durchgeführt. Sie ähnelt einer „Freien Trauung“ in Deutschland, somit habt ihr die Möglichkeit euch feierlich das Ja- Wort zu geben. Die Formalien wurden bereits zuvor beim Erhalt der Marriage License geklärt, bei der eigentlichen Trauung geht es dann nur noch um euch. Je nach Wunsch werden in die Traurede mehr oder weniger religiöse Aspekte aufgenommen. 
Ihr lernt euren Trauredner in der Regel erst kurz vor der Hochzeit kennen. Auf dem Weg zur Location unterhaltet ihr euch und er erfragt Details aus eurem Leben, die er dann gekonnt in die Zeremonie einbindet. 

Wie läuft die Hochzeit ab?

Im Großen und Ganzen läuft eine Hochzeit auf Hawaii genauso ab wie man es aus Deutschland kennt: „Ich will dich lieben und ehren, in guten und in schlechten Zeiten, in Gesundheit und Krankheit. Bis das der Tod uns scheidet.“
Darüber hinaus werden noch einige hawaiianische Hochzeitstraditionen eingebunden, die die Zeremonie zu etwas ganz Besonderem machen.

Das Blasen des Muschelhorns: Im alten Hawaii gab es keine Kirchen und somit keine Kirchenglocken. Das Muschelblasen diente dazu auf feierliche Zusammenkünfte aufmerksam zu machen. Die Trauung beginnt mit dem Blasen des Muschelhorns, als Zeichen das jetzt ein ganz besonderer Moment beginnen wird und endet damit das die freudige Botschaft in alle vier Himmelsrichtungen getragen wird.

Die Lei-Zeremonie: Früher wurden Leis anstatt der Ringe ausgetauscht. Wie der Ring ist auch der Lei ein Kreis ohne Anfang und Ende. Indem ihr das Lei über Kopf und Schultern der Person legt, die ihr liebt, zeigt ihr dieser, dass ihr sie für immer mit Liebe umgeben werdet.

Die Vereinigung in der Sand-Zeremonie: Der Sand symbolisiert euch als einzelnes Individuum, indem ihr euren Sand mit dem Sand des anderen mischt, zeigt ihr euch das eure Leben für immer miteinander verbunden sein werden und ihr euch nie wieder trennt, so wie der Sand nie wieder voneinander getrennt werden kann. Psst… Wir haben unseren Sand auch mit nach Hause geschmuggelt, dies ist jedoch offiziell verboten.

Hawaii Hochzeit am Strand
"Hawaii, hawaiianische Hochzeitstraditionen"

Können wir unsere Hochzeit von einem Fotografen begleiten lassen?

Wenn man auf Hawaii heiratet möchte man natürlich mit schönen Hochzeitsfotos nach Hause fahren. Dementsprechend könnt ihr eure Hochzeit natürlich von einem Fotografen begleiten lassen. Es besteht sogar die Möglichkeit die Hochzeit für die Daheimgebliebenen nach Deutschland übertragen zu lassen. Eure Hochzeits-Agentur hat sicherlich das passende Paket für euch im Angebot.

Was passiert nach der Hochzeitzeremonie?

Ihr könnt euren Hochzeitstag ganz nach euren Wünschen und Vorstellungen gestalten. Eure Agentur unterstützt euch bei der Planung, organisiert für euch eine Feier oder ein besonderes Erlebnis um euren besonderen Tag gebührend zu feiern. Egal ob ihr zu zweit einen romantischen Tag verbringen wollt oder mit Freunden und Familie einen feierlichen Ausflug machen wollt, alle hawaiianischen Inseln bieten zahlreiche Aktivitäten und „Once in a lifetime“- Erlebnisse, die euren besonderen Tag die Krone aufsetzen. Wie wäre es z.B. mit einem Helikopterflug, einem romantischen Dinner oder einem privaten Sunset-Cruise. Die Möglichkeiten sind schier unendlich… 

Zu Hause in Deutschland: Wie geht nach der Hochzeit weiter

Euer Traum von eurer Strandhochzeit im Paradies ist wahr geworden. Nach ein paar tollen Flitterwochen auf Hawaii geht es für euch wieder nach Hause. Nun ist es an der Zeit eure Ehe auch in „Good old Germany“ rechtskräftig zu machen. Keine Sorge, eure Eheschließung wird in Deutschland auf jeden Fall anerkannt. Auch wenn die deutsche Bürokratie manchmal etwas nervig sein kann, am Ende wird alles gut! Alle Infos zur Vor- und Nachbereitung eurer Hochzeit findet ihr in einem separaten Artikel…

Hawaii Hochzeit am Strand
"Hawaii, Traumhochzeit am Strand"

Das könnte dir auch gefallen...

Schreibe einen Kommentar